Darlehen für Arbeitslose

Darlehen für Arbeitslose

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

In Deutschland gibt es knapp drei Millionen Arbeitslose, und da kann die Frage nach einem Darlehen für Arbeitslose nicht ausbleiben. Bei den Personen in Arbeitslosigkeit hat sich die finanzielle Situation verschlechtert und theoretisch könnte das Darlehen für Arbeitslose dazu beitragen, den Lebensstandard zu verbessern. Generell ist die Arbeitslosigkeit ein Makel, wodurch auch die Kreditwürdigkeit verschlechtert wird. Im Allgemeinen wird das Arbeitslosengeld nur für einen bestimmten Zeitraum gezahlt und es ist kein pfändbares Einkommen, wodurch Banken zusätzliche Sicherheiten benötigen.

Zusätzlich Sicherheiten für das Darlehen für Arbeitslose

Bei Kreditbedarf ist ein solventer Bürge auch für einen Arbeitslosen die einfachste Lösung. Der Bürge sollte allerdings in der Lage sein, die monatlichen Raten aus seinem Einkommen zu zahlen. Falls dies der Fall ist, dann vergeben die Banken in der Regel ein Darlehen für Arbeitslose, nachdem die Arbeitslosigkeit eine vorübergehende Phase ist.

Ohne Bank ein Darlehen für Arbeitslose

Es gibt auch Alternativen für Arbeitslose, die keine Sicherheiten oder einen Bürgen stellen können. Besitzt ein Arbeitsloser beispielsweise eine Lebensversicherung, so kann diese beliehen werden. Es handelt sich dabei nicht um einen Kredit, denn im Prinzip wird das eigene Geld geliehen. Wer arbeitslos ist und kurzfristig Geld benötigt, der kann auch zum Pfandleiher gehen. Die Bonität spielt im Pfandleihaus keine Rolle. In dem Pfandleihaus können Wertgegenstände verpfändet werden, das Geld wird gleich ausbezahlt und dann kann der Eigentümer die Gegenstände innerhalb von drei Monaten wieder auslösen. Hier werden somit keine Schulden gemacht und diese Art der Beschaffung ist für einen kurzfristigen finanziellen Engpass gedacht. Beispielsweise kann es kurzfristig zu einer Reparatur des Fahrzeugs kommen. Eine weitere Alternative sind auch private Geldgeber wie beispielsweise bei der Plattform Smava (Link: www.smava.de) und hier muss ein Investor nur von dem Projekt oder der Geschäftsidee überzeugt werden.

Bei Kreditvermittlern gilt Vorsicht

In der Werbung heißt es Kredite für schwierige Fälle und für Arbeitslose und es wird viel versprochen. Leider handelt es sich oft um unseriöse Kreditvermittler, die von den Betroffenen eine Notsituation ausnutzen. Hier werden oft nur Lebensversicherungen oder Bausparverträge verkauft.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Wie viel Geld benötigen Sie?