Kredit für Studenten ohne Einkommen

Kredit für Studenten ohne Einkommen

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Viele Eltern greifen ihren studierenden Kindern finanziell unter die Arme. Ferner verdienen sich einige Studenten anhand einer geringfügigen Beschäftigung noch etwas dazu. Diejenigen, die nicht in den Genuss dieser Finanzierungsquellen kommen, sind auf einen privaten Kredit oder auf die staatlichen Förderprogramme angewiesen. Ein Kredit für Studenten ohne Einkommen ist über eine Bank schwer zu erhalten. Für die Bank ist es von enormer Wichtigkeit, dass der Antragsteller auch in Zukunft in der Lage sein wird, die monatlichen Kreditraten tilgen zu können. In diesem Zusammenhang ist es essentiell, dass der angehende Kreditnehmer über entsprechende Einnahmen verfügt. Die Kapitaldienstfähigkeit kann der Student mangels eines regelmäßigen Einkommens nicht gewährleisten.

Studienfinanzierung nach dem BaföG

Allerdings ist der Studierende nicht auf einen Bankkredit angewiesen. Denn der Kredit für Studenten ohne Einkommen kann in Form des BaföG aufgenommen werden. Das BaföG regelt die staatliche Unterstützung für Ausbildungen und Studiengänge in der Bundesrepublik Deutschland. Rein gesetzlich ist das BaföG als eine Sozialleistung anzusehen. Jährlich werden rund 870.000 Studenten nach dem BaföG gefördert. Diesen Kredit für Studenten ohne Einkommen erhält der Antragsteller zur Hälfte als Zuschuss und zur Hälfte als zinsloses Darlehen. Aufgrund einer Rückzahlungsbegrenzung muss das Darlehen nur bis zur Höhe von 10.000 EUR getilgt werden. Mit der Rückzahlung dieses Kredit für Studenten ohne Einkommen kann erst fünf Jahre nach dem Ende des Studiums begonnen werden. Die Tilgungsrate beläuft sich auf 105 EUR monatlich. Das BaföG Darlehen kann innerhalb eines Zeitraums von 20 Jahren zurückgeführt werden. Verdient der Antragsteller mit dem Einstieg in das Berufsleben weniger als 1.070 EUR im Monat, so kann die Rückzahlung des Darlehens auf Antrag ausgesetzt werden. Alternativ kann der Student den Kredit für Studenten ohne Einkommen in Form des NRW-Bank Studienbeitragsdarlehen aufnehmen. Der Zins beträgt derzeit 5,90%. Mit der Rückzahlung kann der Kreditnehmer zwei Jahre nach Beendigung des Studiums beginnen. Ferner steht dem Student der KfW-Bildungskredit zur Verfügung. Monatlich erhält der Student hierüber bis zu 300 EUR. Der Sollzinssatz liegt aktuell bei 2,78% pro Jahr. Die Rückzahlung hat spätestens 4 Jahre nach der ersten Auszahlung zu beginnen. Die Tilgungsrate hat mindestens 120 EUR zu betragen.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Wie viel Geld benötigen Sie?