Ratenkredite berechnen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Jeder möchte seinen Lebensstandard halten, auch wenn die Kosten immer mehr steigen. Viele Menschen schließen aus diesem Grunde ein Privat-Darlehen ab, das sie auf Raten zurückzahlen müssen. Wie aber kann man Ratenkredite berechnen? Welche Kriterien sollten interessierte Damen und Herren beachten? Die Anbieter unterscheiden sich in den Konditionen teilweise recht deutlich und auch die Nebenkosten – Bearbeitungsgebühren, Versicherungen etc. – weichen mitunter spürbar voneinander ab.

Ratenkredite berechnen – welchen Zins hätten Sie denn gern? Effektiv oder nominell?

Der nominelle Zins ist der Zinsbetrag, der jährlich auf das Darlehen zu zahlen ist. Beim effektiven Jahreszins sind neben den Darlehenszinsen auch die Bearbeitungsgebühren enthalten. Andere Kosten wie die für Kontoführung, Schätzungen oder Teilauszahlungszuschlägen sind aber nicht enthalten.

Ratenkredite berechnen – wie funktioniert das eigentlich?

Meistens geht es darum, die Darlehensrate oder die Höhe der gesamten Zinsen zu berechnen. Im Grunde ist es auch ganz einfach, Ratenkredite zu berechnen. Man benötigt nur die drei Kreditkomponenten „Darlehensbetrag“, „Zinssatz“ und „Laufzeit“, um den Wert herauszufinden. Zunächst wird dann der Kreditbetrag mit dem nominellen Zinssatz multipliziert. Das Ergebnis stellt dann die im Laufe eines Jahres zu zahlenden Zinsen dar. Nun werden die Zinsen ihrerseits mit der Laufzeit multipliziert, um die gesamten Zinsen herauszufinden. Addiert man nun diese Gesamtzinsen mit dem Darlehensbetrag, so erhält man die gesamte Kreditschuld. Um nun die Kreditrate zu ermitteln, wird diese Gesamtschuld durch die Anzahl der Monate dividiert. Die Tilgungshöhe richtet sich dabei zumeist nach der Laufzeit. Die Arbeit wird dem Interessierten aber abgenommen, da so gut wie jeder Anbieter einen Kreditrechner zur Verfügung stellt.

Ratenkredite berechnen – welche Kriterien sind wichtig

Beim Abschluss eines Ratenkredites sollte man genau wissen, welche Kriterien entscheidend sein sollen. So ist es ein Unterschied, ob man niedrige Monatsrate haben möchte oder Wert auf eine möglichst geringe Gesamtbelastung legt. Für viele Kreditnehmer ist auch die Länge der Laufzeit ein Argument. Es ist daher immer individuell zu entscheiden, welche Ansatzpunkte hier gewählt werden.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Copyright © 2018 Onlinekredit-Vergleich.org | Impressum | Datenschutz | Bildnachweise | Sitemap XML